Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Anwendungsbereich

Unsere nachstehenden Vertragsbestimmungen gelten für die Lieferung und den Verkauf unserer Waren, insbesondere im Wege des Fernabsatzes gegenüber privaten Verbrauchern und sonstigen Bestellern. Gegenüber Bestellern, die keine privaten Verbraucher sind, gelten die Vertragsbestimmungen allerdings nur mit der Maßgabe, dass das in § 8 näher bezeichnete Widerrufsrecht keine Anwendung findet. Das Rückgaberecht findet grundsätzlich nur bei Fernabsatzgeschäften Anwendung. Hiervon abweichende allgemeine Geschäftsbedingungen sind nur gültig, wenn diese mit uns ausdrücklich vereinbart wurden. Etwaigen AGB des Kunden wird hiermit widersprochen.

Etwaigen AGB des Kunden wird hiermit widersprochen.

 

§ 2 Zustandekommen des Vertrages


Durch Ihre telefonische, schriftliche oder über den Onlineshop ausgelöste Bestellung und unsere entsprechende Bestätigung kommt ein rechtsgültiger Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande.

 

§ 3 Verfügbarkeit des Vertragstextes


Der Vertragstext steht ausschließlich in deutscher Sprache zur Verfügung. Der Vertragstext wird Ihnen nach erfolgter Bestellung spätestens mit der Lieferung zur nochmaligen Kenntnisnahme zugesandt. Zusätzlich ist Ihnen der Vertrags- text jederzeit zugänglich, ausdruckbar und speicherbar auf der Website www. autofaszination.de unter dem Menüpunkt „IMPRESSUM+AGB“.

 

§ 4 Beschaffenheit und wesentliche Merkmale der Ware


Die Beschaffenheit, die Merkmale und die Qualität der gelieferten Ware ergeben sich aus den Beschaffenheitsangaben in den jeweiligen Produktbeschreibungen, die auf unserer Website www.autofaszination.de abrufbar sind.

 

§ 5 Nichtverfügbarkeit der Ware


Ein Beschaffungsrisiko wird von uns nicht übernommen. Ein Beschaffungsrisiko wird von uns nicht übernommen. Der Vertragsschluss erfolgt unter dem Vorbehalt der Selbstbelieferung; der Vorbehalt gilt zu Lasten von Verbrauchern nur, sofern wir ein konkretes Deckungsgeschäft abgeschlossen haben und von dem Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden. Wir werden den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit der Ware informieren und etwaige erbrachte Gegenleistungen des Kunden unverzüglich erstatten.

 

§ 6 Preise, Liefer- und Zahlungsmodalitäten


Sämtliche angegebenen Preise verstehen sich inklusive der zum Zeitpunkt der Leistungsausführung gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer. Ware, die am Lager ist, kommt innerhalb von 5 Werktagen zum Versand. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, werden wir die Ware unverzüglich bestellen, den Kunden unverzüglich darüber informieren und diesem den voraussichtlichen Liefertermin mitteilen. Die Zahlung der Ware erfolgt wahlweise per Vorauskasse oder Nachnahme. Beachten Sie, dass die Auslieferung der bestellten Ware bei Vorkasse (Reservierung) erst nach Gutschrift der vollständigen Summe auf unserem Konto erfolgt. 

 

§ 7 Gewährleistung


Unsere Gewährleistungspflicht, d. h. Pflichten bei der Lieferung fehlerhafter Waren, richtet sich nach den allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Einbau von Tuningprodukten die Laufleistung des Motors / Aggregate verkürzen kann. Der Einbau führt zum Verlust der Garantie oder Gewährleistung des Fahrzeugherstellers bzw. des Fahrzeugverkäufers. Die Leistungssteigerung von Fahrzeugen erfordert eine Neutypisierung bezüglich der Kfz-Haftpflichtversicherung und Kaskoversicherung. Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, werden unsere Artikel ohne Tüv Gutachten / ABE geliefert bzw. geschuldet. Der Käufer ist selbst verpflichtet, für die Erhaltung des Versicherungsschutzes Sorge zu tragen. Die Benutzung im öffentlichen Straßenverkehr erfolgt auf eigene Gefahr. Im gewerblichen Geschäftsverkehr wird die Gewährleistungsfrist auf ein Jahr beschränkt. Es werden nur ungeöffnete Zusatzsteuergeräte mit vorhandenem Seriennummernaufkleber ausgetauscht. Rücksendungen werden nur angenommen, wenn sie uns frankiert und mit der zuvor bei uns erfragten Retourennummer versehen, zugesandt werden. Herstellerseitige Serviceupdates, die unsererseits ein Geräte- oder Softwareupdate erforderlich machen, werden je nach Aufwand nur gegen Berechnung ausgeführt. Es wird keine Haftung für die Funktion unserer Produkte nach Steuergeräteupdates durch Dritte übernommen.
Etwaige Beanstandungen sind zu richten an:

Powerhouse Tuning Products GmbH
E-Mail: info@autofaszination.de

 

§ 8 Widerrufsrecht*


Privatpersonen haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Powerhouse Tuning Products GmbH, Wiesenstrasse 6, 64347 Griesheim, Tel.: 06155-868180, Fax: 06155-8681810, E-Mail: info@autofaszination.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Ausnahmen vom Widerrufsrecht bestehen bei der Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.
 

Folgen des Widerrufs*


Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

 
* Das Widerrufsrecht gilt ausschließlich für Privatkunden. Gewerbetreibende sind vom Widerrufs- & Rückgaberecht ausdrücklich ausgenommen und haben daher keinen Anspruch auf das 14-tägige Rückgaberecht.
 

§ 9 Eigentumsvorbehalt


Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

§ 10 Datenspeicherung, Datenschutz


Wir behandeln alle von Ihnen erhobenen persönlichen Daten streng vertraulich. Die für die Vertragsdurchführung notwendigen Daten werden elektronisch ge- speichert und verarbeitet, soweit dies für die Abwicklung und Durchführung des Vertrags notwendig ist. Eine Datenerhebung, -übermittlung und/oder sonstige Verarbeitung personenbezogener Kundendaten zu anderen Zwecken wird von uns nicht vorgenommen. Datenschutzbedingung im vollen Umfang entnehmen Sie bitte der gesonderten Rubrik „Datenschutz“.

 

§ 11 Schadenersatz


Bei einer nicht vorsätzlichen und nicht grob fahrlässigen Verletzung einer Ver- tragspflicht durch uns ist die Haftung auf typische, voraussehbare Schäden begrenzt. Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit eine Ver- letzung von Leben, Körper oder Gesundheit vorliegt. Die Haftungsbeschränkung gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller Ansprüche aus Produkthaftung geltend macht.

 

§ 12 Anwendbares Recht


Für sämtliche Lieferungen gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

§ 13 Gerichtsstand und sonstige Bestimmungen


Als Gerichtsstand wird unser Sitz vereinbart, wenn Sie Kaufmann sind oder keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland haben. Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein, so führt dies nicht zur Unwirk- samkeit des gesamten Vertrags sowie der übrigen vertraglichen Bestimmungen. Die unwirksame Bestimmung wird durch die entsprechenden gesetzlichen Vor- gaben ersetzt.
 

Powerhouse Tuning Products GmbH
Geschäftsführer Jörg Perseke


Bitte beachten!


Der Inhalt dieser Websites ist urheberrechtlich geschützt. Aus Gründen des Urheberrechts ist die Speicherung und Vervielfältigung von Bildmaterial, Grafiken oder Texten dieser Websites nicht gestattet. Alle Firmennamen, Logos und Produktnamen sowie alle Warenzeichen sind Eigentum der entsprechenden Inhaber. Das von uns angebotene Material kann sowohl technische als auch inhaltliche Fehler aufweisen. Technische Änderungen, Druckfehler, Irrtümer und Lieferfähigkeit vorbehalten. Der Inhalt dieser Website wird ohne weitere Verpflichtung und Gewährleistung zur Verfügung gestellt. In keinem Fall sind wir verantwortlich für Schäden, egal welcher Art, die in Zusammenhang mit dem Material/Inhalt oder der Verwendung des Materials/Inhalts dieser Seiten entstehen.